Beurliche Schulen Schramberg Berufliche Schulen Schramberg
Friedrich-Ebert-Schule Schramberg

Friedrich-Ebert-Schule Schramberg

Friedrich-Ebert-Schule Schramberg



Förderverein

Förderverein der Beruflichen Schulen Schramberg e.V.

Der Förderverein unserer Schule besteht seit 1995.

1. Vorsitzender: 
Heimo Hübner, MS-Schramberg GmbH & Co. KG

Anschrift:
Förderverein der Beruflichen Schulen Schramberg
Wittumweg 13
78713 Schramberg

Ausgehend von der Neuordnung der industriellen und handwerklichen Metallberufe haben sich die Anforderungen an berufliche Schulen in den letzten Jahren grundlegend verändert. So soll eine breit angelegte berufliche Grundbildung durch Vermitteln von Schlüsselqualifikationen die berufliche Flexibilität und die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen fördern, weiterhin soll durch eine vertiefte Spezialisierung in der beruflichen Weiterbildung der Forderung nach weiterer Differenzierung der Ausbildung aufgrund der zunehmenden Komplexität beruflicher Tätigkeit Rechnung getragen werden. Die Halbwertszeit des Wissens macht es erforderlich, daß immer mehr übergreifende Qualifikationen in den Vordergrund treten. Denken in Wertschöpfung, Fähigkeit zur Problemlösung, Kreativität und Eigenständigkeit, sowie Entscheidungs- und Urteilsfähigkeit und die Bereitschaft zur Weiterbildung sind beispielhafte Zielsetzungen modernen Unterrichts. Diese pädagogischen Forderungen der Menschenbildung zeigen, daß es in der modernen industriellen Gesellschaft keinen Unterschied mehr zwischen allgemeiner und beruflicher Bildung gibt. Schulbildung, Berufsausbildung und die spätere Berufsarbeit sind wesentliche Elemente der persönlichen Lebensgestaltung und damit der Daseinsbewältigung. Der Förderverein der Beruflichen Schulen Schramberg trägt dieser Sichtweise Rechnung indem er versucht, die Schule nach aussen zu öffnen und indem er bestrebt ist, die sachlichen, personellen und finanziellen Voraussetzungen der Schule zu verbessern. Gerade in jüngster Zeit sind uns weitere neue Aufgaben zugewachsen, da immer weniger finanzieller Spielraum der öffentlichen Hand immer breiteren Anforderungen gegenübersteht. So sehen wir neben den Maßnahmen der beruflichen Fort- und Weiterbildung auch Stütz- und Fördermaßnahmen für benachteiligte Gruppen als wesentliche Aufgaben des Fördervereins an. Der Förderverein stellt sich auch diesen Herausforderungen und leistet einen bewußten Beitrag zur erfolgreichen wirtschaftlichen Zukunft der Schüler unserer Schule.

 





Berufliche Schulen Schramberg    Wittumweg 13    78713 Schramberg    Tel. 07422/5109-0