SG Profil Gesundheit "SGGG"

     

Kurzbeschreibung

Das Sozial- und  Gesundheitswissenschaftliche Gymnasium (SG Profil Gesundheit) ist ein berufliches Gymnasium, das in drei Jahren Vollzeitunterricht zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur) führt.

Das Profilfach Gesundheit stellt den Menschen mit seinen individuellen Voraussetzungen in verschiedenen Lebenssituationen in den Mittelpunkt.

Dauer

drei Jahre Vollzeitunterricht

Aufnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme in das Berufliche Gymnasium mit dem Profil Gesundheit ist

  • Realschulabschluss (mittlere Reife), Fachschulreife oder gleichwertiger Bildungsabschluss  mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 in den Fächern Deutsch, Mathe, Englisch und mindestens jeweils ausreichend in diesen Fächern
  • oder das Versetzungszeugnis in Klasse 11 des Gymnasiums G9, Versetzungszeugnis in Klasse 10 des Gymnasiums G8 oder Versetzung in die gymnasiale Oberstufe der Gemeinschaftsschule

  • Liegen mehr Bewerbungen vor, als Schulplätze zur Verfügung stehen, wird ein Auswahlverfahren durchgeführt.

Unterrichtsangebot

  • Profilfach Gesundheit
  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Geschichte mit Gemeinschaftskunde
  • Religion / Ethik
  • Wirtschaftslehre
  • Mathematik
  • Physik
  • Chemie
  • Biologie
  • Informatik
  • Sport

Wahlkurse

  • Global Studies
  • Seminarkurs
  • Sozialmanagement

Prüfung

  • Im Profilfach Gesundheit, Mathematik, Englisch oder Deutsch sowie in einem weiteren wählbaren Fach wird eine in Baden-Württemberg einheitliche schriftliche Prüfung abgelegt.
  • Zusätzlich findet in einem weiteren wählbaren Fach eine mündliche Prüfung in Form einer Präsentationsprüfung statt.

Abschluss

Mit dem Bestehen der Prüfung im SGGG wird die allgemeine Hochschulreife (Abitur) erworben.

Kosten

  • Schulgeld wird nicht erhoben.
  • Es herrscht Lernmittelfreiheit (außer Taschenrechner).
  • Fahrtkosten für Bus und Bahn müssen als sogenannter "Eigenanteil" teilweise selbst übernommen werden.

Anschlussmöglichkeiten

 Der Abschluss ermöglicht den Zugang zu allen Hochschulen und Universitäten in Deutschland.

Ansprechpartner

  • Sekretariat (Tel.07422 / 51090)
  • Bernhard Broghammer (Tel. 07422 / 5109 - 5400)

Anmeldung

Die Anmeldungen am SGGG erfolgen über ein zentrales Online-Anmeldeverfahren im Internet jeweils im Februar unter: www.schule-in-bw.de/bewo

Flyer

Der Flyer enthält Informationen über das Sozial- und Gesundheitswissenschaftliche Gymnasium Profil „Gesundheit“.